Euromold 2006

vom 29. 11. bis 2. 12. 2006 in Frankfurt

 

Schauen - und jetzt auch nachfragen

Erstmals präsentierte SPE Central Europe die Sieger des Automotive Awards, sowohl parts & components als auch media & publications, auf einem betreuten Stand.

Die Autoteile zogen - wie nicht anders zu erwarten - viele Besucher an. Da waren zum einen zahlreiche Technik- und Automobilfreaks, die sich für technische Details interessierten. Die Vertreter der Firmen, die die begehrten Trophäen errungen hatten, ließen sich stolz neben ihrem Teil ablichten und lockten damit weitere Besucher an.

Spannend gestalteten sich die Gespräche mit Vertretern von Wettbewerbern der Sieger und von Entwicklungseinrichtungen. Neben den Einreichungsmodalitäten drehten sich die Fragen vor allem um die Art und Weise der Bewertung, die von namhaften Experten nach festgelegten Kriterien vorgenommen wird.

Fazit: Die Präsentation auf der EuroMold hat bei vielen Besuchern das Interesse am SPE Automotive Award geweckt.