Euromold 2007

vom 5. bis 8. Dezember 2007 in Frankfurt

 

Neue Besuchergruppen angelockt

Traditionsgemäß präsentierte SPE Central Europe die frisch gekürten Sieger des Automotive Award parts & components und des Automotive Awards media & publications auf der EuroMold. Vor allem die großflächigen Autoteile entwickelten sich zum Besuchermagneten.

Neben Teilnehmern und deren Wettbewerbern kamen viele asiatische Messebesucher an den Stand, die SPE für ein produzierendes Unternehmen hielten und die Chancen für eine Kooperation ausloten wollten und - vor allem - fotografierten. Außerdem besuchten gezielt Studenten und Journalisten den Stand, die einen, um sich über die jüngsten Innovationen zu orientieren, die anderen, um ihre Leser genauer und aus erster Hand zu informieren. Die Handreichung mit den wichtigsten Daten zum Wettbewerb und den Siegern des jüngsten Wettbewerbs leistete dabei gute Dienste.

Fazit: SPE und Automotive Award rückten wieder ein Stück mehr in den Blickpunkt der Öffentlichkeit.