27. Jahreshauptversammlung


am 30. August 2013 in Hamburg im Hotel Atlantic



Im Mittelpunkt der 27. Jahreshauptversammlung von SPE Central Europe standen der Bericht des Vorstands über die Arbeit der Section in den vergangenen zwölf Monaten sowie der Kassenbericht des Vereins. Treasurer Klaus Eue konnte für das Geschäftsjahr 2012/2013 eine positive Bilanz ziehen. Am Nachmittag erfolgte die Wahl des Vorstandes, der Kassenprüfer und der Funktionsträger.

Unter dem Tagesordnungspunkt „Arbeitsvorhaben“ wurde sehr ausführlich über den Automotive Award diskutiert. Bezüglich des 15. Wettbewerbs, deren Gewinner am 14. Oktober 2013 in Neuss gekürt werden, wurde eine überraschend hohe Zahl an Einreichungen konstatiert. Das beherrschende Thema 2013 ist der Leichtbau, nicht nur in den Fahrzeugen, sondern erstmals auch bei Betriebsmitteln zu ihrer Herstellung.

Am Abend erwarteten die Teilnehmer der Jahreshauptversammlung ein besonderes Erlebnis: eine Safari durch das Atlantic. Gestartet wurde sie mit einem Sektempfang in der teuersten Suite des Hauses. Über den Vorraum zur Küche und die Wäscherei ging es zum Hauptgang in den bekannten Sitzungsaal. Das Dessert gab es direkt unter dem Dach im sogenannten Phantomzimmer - mit Ausblick auf das Feuerwerk anlässlich des Alsterfestes.

Fotos: Klaus Fricke

Jahreshauptversammlung 2013 Jahreshauptversammlung 2013
Jahreshauptversammlung 2013 Jahreshauptversammlung 2013
Jahreshauptversammlung 2013 Jahreshauptversammlung 2013
Jahreshauptversammlung 2013 Jahreshauptversammlung 2013
Jahreshauptversammlung 2013 Jahreshauptversammlung 2013
Jahreshauptversammlung 2013 Jahreshauptversammlung 2013
Jahreshauptversammlung 2013 Jahreshauptversammlung 2013
Jahreshauptversammlung 2013 Jahreshauptversammlung 2013
Jahreshauptversammlung 2013 Jahreshauptversammlung 2013