SPE-Jurorentreffen im Kunststoff-Zentrum Leipzig

 

29. Juni 2013, vormittags gegen 10 Uhr: Die „Tenne“ im Kunststoff-Zentrum in Leipzig (KuZ) füllt sich mit Experten aus Automobilindustrie, Kunststoffverarbeitung, Werkzeug- und Maschinenbau, aus Forschung und Entwicklung, Design und Rohstoffindustrie sowie aus Werbung, Kommunikation, Marketing und Fachpresse. Zum 10. Mal findet im KuZ, das auch das Automotive Award Center – Plastics beherbergt, das Jurorentreffen zur Bewertung der Einreichungen zum SPE Automotive Award statt.

Nach der Begrüßung durch den Geschäftsführer des KuZ, Dr. Peter Bloß, und einleitenden Worten von Dr. Klaus-Dieter Johnke zum Prozedere begeben sich die Juroren an ihren „Arbeitsplatz“. Die Teile und Komponenten zu den Kategorien des 15. SPE Automotive Award parts & components sind traditionsgemäß in den Technika der Leipziger Forschungseinrichtung aufgebaut. Zunächst werden alle Teile kurz vorgestellt und diskutiert, später geht jeder Juror noch einmal allein durch die Räume und trägt seine Benotung in den Bewertungsbogen ein. Kein einfaches Unterfangen angesichts der zahlreichen technischen Spitzenleistungen!

Das gleiche Bild zeigt sich auch in dem Raum, in den sich die Jury für den 12. SPE Automotive Award media & publications zurückgezogen hat. Nach einer ersten Runde zum Sichten der eingereichten Kommunikationsmittel und einem regen Gedankenaustausch dazu kehrt auch hier Stille ein, die Bewertungen nimmt jeder Juror allein vor. Und das – ebenso wie bei den Fahrzeugteilen – nach genau definierten Kriterien, um eine objektive Einschätzung zu erhalten.

VSeit 1998 findet (mit einer Ausnahme im Jahr 2000) das Jurorentreffen im KuZ statt. Und wie immer ist das Treffen exzellent vorbereitet – von der Präsentation der Einreichungen über die Aufsteller mit den wichtigsten Informationen zu den Einreichungen bis hin zur kulinarischen Betreuung der Gäste. Die zehnte Auflage ist ein schöner Anlass, den Mitarbeitern des KuZ für ihre hervorragende Arbeit und ihren persönlichen Einsatz wieder einmal ganz herzlich zu danken.

Das Geheimnis, wer die begehrten SPE Automotive Awards erhält, wird wie immer erst anlässlich der Award Night gelüftet. Sie findet zwei Tage vor Beginn der K in Düsseldorf, am 14. Oktober 2013, im Swissôtel in Neuss statt. Wollen Sie dabei sein, wenn die Preise überreicht werden? Dann laden Sie sich einfach das Anmeldeformular herunter und senden es ausgefüllt bis zum 13. September an die Geschäftsstelle in Wolfsburg. Auf Wiedersehen in Neuss!

Fotos: Klaus Fricke

 

 

 

Jurorentreffen 2013 Jurorentreffen 2013
Jurorentreffen 2013 Jurorentreffen 2013
Jurorentreffen 2013 Jurorentreffen 2013
Jurorentreffen 2013 Jurorentreffen 2013
Jurorentreffen 2013 Jurorentreffen 2013
Jurorentreffen 2013 Jurorentreffen 2013
Jurorentreffen 2013 Jurorentreffen 2013
Jurorentreffen 2013 Jurorentreffen 2013