Jahresabschluss 2011

am 17. Dezember 2011 in Hannover



Kurz vor Weihnachten traf sich der Gesamtvorstand traditionsgemäß zu seiner letzten Beratung im Kalenderjahr in Kastens Hotel Luisenhof in Hannover. 2011 konnten auch Mitglieder der Affiliate Section Hungary dazu begrüßt werden. Hauptpunkte der Tagesordnung waren der Bericht über die sehr erfolgreiche Teilnahme an der EuroMold und der Organisationsstatus für den 14. SPE Automotive Award.

Während der sich anschließenden Weihnachtsfeier ging es noch einmal um das 25-jährige Bestehen von SPE Central Europe. Anhand einer kurzen Präsentation wurde an wichtige Ereignisse und Aktivitäten erinnert. Dr. Klaus-Dieter Johnke nahm dieses Resümee zum Anlass, besonders aktiven Mitgliedern für ihre Arbeit in den zurückliegenden zwölf Monaten zu danken.

Der besondere Dank des Präsidenten und des Vorstandes von SPE Central Europe galt an diesem Abend Herrn Jochen Wanderer, der seit vielen Jahren zuverlässig alle Druckunterlagen für den Verein herstellt - schnell und in hervorragender Qualität. Dr. Johnke nutzte die Gelegenheit, um Herrn Wanderer, der bereits vor einigen Jahren der Gesellschaft beigetreten war und bisher stets im Hintergrund - auch in seiner Funktion als Berater des Vorsitzenden für Öffentlichkeitsarbeit und Multimedia - gewirkt hat, die SPE-Mitglieds-Nadel in Gold ans Revers zu heften.

 

Jahresabschluss 2011 Jahresabschluss 2011
Jahresabschluss 2011 Jahresabschluss 2011
Jahresabschluss 2011 Jahresabschluss 2011
Jahresabschluss 2011 Jahresabschluss 2011